Archiv für: Silber

Silberpartner: bol Behörden Online Systemhaus GmbH

Logo des Silberpartners bol Systemhaus

Die bol Behörden Online Systemhaus GmbH liefert der öffentlichen Verwaltung seit 1998 eine Lösung zur Umsetzung medienbruchfreier Kommunikation. Grundlage hierfür ist das homogene Formular-Management-System. Öffentliche Verwaltungen aus allen Bereichen, von Bundes‑ über Landes‑ bis hin zu Kommunalverwaltungen vertrauen der seit Jahren in der Praxis erprobten Lösung. Bereits fünf Bundesländer setzen interaktive und transaktionsbasierte Online-Verfahren mit dem bol System um. Erweitert wird die Anwendung um so genannte eDienste – Online-Anwendungen nach dem Prinzip Plug‑and‑Play.

Silberpartner: brain-SCC GmbH

Logo des Silberpartners brain-SCC

Die brain-SCC GmbH ist ein TÜV-zertifizierter IT- und Mediendienstleister und verfügt über umfassende Kompetenzen bei der Konzeption und Gestaltung von Internetseiten sowie der technischen Umsetzung von Verwaltungsportalen, Geoportalen, Serviceportalen und webbasierten Fachanwendungen.

Dabei erfolgt die Umsetzung mit dem Content-Management-System brain-GeoCMS®. Die stetig wachsenden Anforderungen bei den Ländern, Landkreisen und Kommunen fließen seit Jahren in die eigene Softwareentwicklung ein. In enger Abstimmung mit den Kunden wird das brain-GeoCMS® durch die brain-SCC GmbH konzipiert, entwickelt und betrieben. Nach dem Prinzip „ALLES IN EINEM SYSTEM“ enthält es alle wesentlichen Module für einen serviceorientierten und modernen Internetauftritt.

Derzeit im Mittelpunkt steht die medienbruchfreie Abwicklung kompletter Verwaltungsdienstleistungen über das brain-GeoCMS®. Eine Möglichkeit bietet unter anderem das neue Serviceportal mit integriertem Servicebereich. Bürgerinnen und Bürger können ihre persönlichen Daten im System hinterlegen und sich authentifizieren. Mit der Anbindung der Dienste von Governikus erfolgt eine sichere Authentifizierung über den nPA.

Bei der Nutzung von Online-Anträgen werden die persönlichen Daten automatisch im Formular übernommen. Die eingereichten Anträge werden für den Nutzer in seinem Servicebereich übersichtlich dargestellt. Auch die vorgangsbezogene Kommunikation zwischen Verwaltung sowie Bürgerinnen und Bürger ist über den Servicebereich möglich.

Weitere Themen sind unter anderem: Einbindung elektronischer Formulare, Anbindung Bezahldienstmodule, Bewerberportal, Ratsinformationssystem, Newslettermodul, GIS-Kartenfenster sowie die neue Stadt-App.
Neben den eigenen innovativen Lösungen besteht auch eine sehr gute Zusammenarbeit mit Fachverfahrensherstellern im DATABUND e.V. mit dem Ziel einer partnerschaftlichen Umsetzung des OZG-Kataloges.

Silberpartner: codia Software GmbH

Logo des Silberpartners bol Software GmbH

Die codia Software GmbH ist seit 20 Jahren einer der innovativsten Lösungsanbieter für das gesamte ECM-Umfeld mit Spezialisierung auf öffentliche Verwaltungen. Der größte Teil der mehr als 300 Kunden besteht dabei aus Hochschulen, Kommunal- und Kreisverwaltungen verschiedener Größenordnungen im gesamten Bundesgebiet. Kernelemente des ECM sind das Dokumenten-Management, die elektronische Archivierung und die Vorgangsbearbeitung zur Unterstützung der organisationsspezifischen Prozesse in öffentlichen Verwaltungen. Ebenso ist die codia Spezialist für die Anbindung der verwaltungsweiten Fachverfahren, welche sich einfach, schnell und kosteneffizient an die jeweiligen Anforderungen integrieren lassen.

Silberpartner: RUBICON IT GmbH

Logo des Silberpartners Acta Nova

Acta Nova ist ein Produkt der RUBICON IT GmbH. Wir sind ein international tätiges Softwareunternehmen mit Sitz in Wien, Berlin und Bern. Unsere Leistungen: integrative und innovative Lösungen auf Basis unserer Standardprodukte, Entwicklung individueller Software für spezifische Kundenanforderungen sowie IT-Dienstleistungen. Unsere Kunden: Institutionen aus dem Bereich der Öffentlichen Verwaltung und Unternehmen der Privatwirtschaft. Für die Umsetzung arbeiten wir mit Partnern zusammen, um möglichst nahe beim Kunden und seinen Anforderungen zu sein.

Acta Nova, die effiziente Vorgangsbearbeitung.

Mit dem integrierten Dokumenten‑ und Workflowmanagement vereinfacht Acta Nova die strukturierte Erledigung von Vorgängen – und bildet dabei alle Stadien serviceorientierter Geschäftsprozesse nachvollziehbar ab. Ob gescannte Briefe, E‑Mails, E‑Formulare oder andere Inhalte: Eingänge werden unkompliziert erfasst, mit Information versehen, Vorgängen und Akten zugeordnet. Durch die automatische Datenintegration lassen sich Dokumente auf Basis des integrierten Vorlagenmanagements einheitlich und schnell gestalten oder der Workflow beeinflussen. Es stehen Funktionen für papierbasierten und elektronischen Versand via unterschiedlicher Kanäle zur Verfügung.

Die effiziente Bearbeitung von themenspezifischen Inhalten erfordert einen strukturierten Ansatz. Dies gilt für Anfragen, Aufträge, nachvollziehbare Bewilligungen und zahlreiche weitere Vorgänge. Mit Acta Nova erreicht jeder dieser Fälle den richtigen Empfänger zur richtigen Zeit, um weiter bearbeitet zu werden. Sämtliche Prozesse werden über die intuitiv bedienbare Web-Anwendung durchgängig und nachvollziehbar abgebildet. So haben Sie stets alles im Griff.

Eine grafische Workflow-Darstellung erleichtert die Bearbeitung eines jeden Prozesses, egal ob Standard‑ oder Ad‑hoc‑Prozesse in der E‑Akte. Workflows lassen sich mit Acta Nova einfach und übersichtlich gestalten. Benutzerentscheidungen, fachliche und technische Bedingungen sowie Wiederholungen können den Ablauf beeinflussen. Zeichnungs- und Entscheidungswege werden revisionssicher dokumentiert. Der gesamte Prozess wird lückenlos und verständlich abgebildet.

Um unsere Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen