Vortrag: eID in der kommunalen Praxis: modulare Integration im modernen Antragsmanagement

07.11.2017 | Raum Kreuzberg | 13.15 Uhr

Die elektronische Authentifizierung über die eID-Funktion des nPa muss heute für jede Kommune selbstverständlicher Baustein im kommunalen Antragswesen sein. Einfaches Handling für Bürger und Verwaltung erhöht die Akzeptanz der Anwendung. Die technische Komplexität verschwindet im Hintergrund. Das Smartphone wird zum Kartenleser. Die Online-Authentifizierung wird so selbstverständlich wie der Gang zum Geldautomaten. Form-Solutions hat als Governikus-Partner die eID-Funktion als einfach zu konfigurierende Komponente im Formularserver integriert. Diverse Schnittstellen zu Content-Management- und Portal-Systemen versetzen jede Kommune in die Lage, aus der Homepage über das Antragsmanagement aus Karlsruhe ein professionelles eGovernment-Dienstleistungsangebot anzubieten.

  • Werner Austermann (Form Solutions e.K.)