Portalverbund: Wie geht es voran?

07.11.2017 | Atrium I+II | 16.45 Uhr

„Die heute (14.12.2016) beschlossenen Regelungen sind der Durchbruch für ein modernes E-Government in Deutschland: Die deutsche Verwaltung kommt im 21. Jahrhundert an und wird digital. Wir ermöglichen künftig allen Nutzern einen komfortablen, schnellen und sicheren Zugang zu allen online verfügbaren Verwaltungsleistungen, ganz gleich auf welcher Ebene. Das ist ein großer Schritt hin zu der modernen Verwaltung, die die Menschen von uns erwarten“, so Minister de Maizière.

Der Portalverbund ist aller Munde – wie geht es weiter? Wie ist der aktuelle Stand der Dinge? Welche Herausforderungen gilt es noch zu meistern? Dr. Stephan Klein im Gespräch mit MinDir Ernst Bürger, Stellvertretender Leiter der Abteilung O im Bundesinnenministerium.

  • Dr. Stephan Klein (Governikus)
  • Ernst Bürger (BMI)