Vortrag: GMM und Langzeitaufbewahrung – Praxisberichte

03.11.2016 | Raum Köpenick | 10.00 Uhr

GMM und Langzeitaufbewahrung – Praxisberichte

Dataport ist der Full Service Provider für Informationstechnik der öffentlichen Verwaltung. Dataport ist erfahren im Aufbau und Betrieb zentralisierter IT-Lösungen und setzt seit Jahren Software von Governikus ein. Mit dem Service „dBewahrung/TR-ESOR“ bietet Dataport der Verwaltung eine Möglichkeit, elektronische Dokumente verfahrensunabhängig beweiswerterhaltend zu speichern. Die zugrundeliegende IT-Lösung „Governikus LZA“ wurde vom BSI nach TR-ESOR zertifiziert. Der Vortrag berichtet über Erkenntnisse beim Aufbau von „dBewahrung/TR-ESOR“ und erste Nutzererfahrungen. Reflektiert wird die Herausforderung, die Funktionen als Dienst zur Verfügung zu stellen – gemäß „Government as a Service“.

  • Ralf Lorenz (DVZ)

    Ralf Lorenz (DVZ)

  • Christoph Müller (Dataport)

    Christoph Müller (Dataport)